JetSprint


In Australien und Neuseeland werden mit diesen kleinen schnellen Jet-Booten heiße Rennen ausgetragen. Die Boote werden im Original durch 8-Zylinder-Motoren mit ca. 1000 PS und einem Jet-Antrieb angetrieben. Diese Rennen werden in schmalen Kanälen auf einem abgesteckten Kurs auf Zeit gefahren. Hierbei werden Geschwindigkeiten bis 145 km/h und eine Beschleunigung von 0 auf 140 km/h in 3 Sekunden erreicht.

Der Bausatz ist von der Fa. Graupner. Das kleine Boot lässt sich mit wenig Aufwand bauen und der Fahrspaß ist garantiert.


Hier ein paar Details meines Modells: