Entsorgung / Umwelthinweis

 

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt!


Gemäß der Altölverordnung sind wir verpflichtet, folgende gebrauchte Öle kostenlos zurückzunehmen: Verbrennungsmotorenöle, Getriebeöle, Ölfilter sowie beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle. Sie können das Altöl in der Menge bei uns zurückgeben, welche der bei uns gekauften Menge entspricht.

 

Es ist für uns selbstverständlich, diesem Gesetz folge zu leisten.

 

Allem streben nach hohen Renditen und Profit, hat der Schutz unserer Umwelt bei uns Vorrang!


Deswegen können Sie die Öle nach vorheriger Absprache bei uns abgeben oder das gebrauchte Öl zu uns senden, wobei die Versandkosten hierbei von Ihnen zu tragen sind.

 

S. Bischoff

Unterschmitte 57

42799 Leichlingen


Bitte beachten Sie, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können.

 

Wir weisen außerdem darauf hin, dass wir in Zusammenarbeit mit der

Kfz Meisterwerkstatt Michael Kleist, Unterschmitte 28 in 42799 Leichlingen

über eine Einrichtung verfügen, die es ermöglicht, den Ölwechsel fachgerecht durchführen zu lassen.


Falls Sie ein gewerblicher Endverbraucher sind, weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.

 

Alternativ können Sie auch eine örtliche Wertstoff-Annahmestelle, Entsorgungsfirma oder Altölsammelstelle (z.B. Recyclinghof, Bauhof, regionaler Entsorgungsbetrieb) aufsuchen.

Hier finden Sie regionale Entsorgungsmöglichkeiten.